Schlagwort-Archiv: Internet

Videos schnell und einfach herunterladen und umwandeln

Freemake Video Downloader: Jetzt mit Download-Button für YouTube-Videos

Der Video Downloader von Freemake ist nun in der Version 3.4.0 erschienen. Neben neuen Funktionen, wie dem Button zum Herunterladen von YouTube-Videos, wurden auch einige kleinere Fehler beseitigt. Mit diesem kostenlosen Programm könnt ihr unter anderem Videos von Online-Portalen wie …

Weiterlesen »

notebooksbilliger.de

Freemake: Video Downloader 3.1.0 veröffentlicht

Die Entwickler von Freemake habe eine neue Version des “Freemake Video Downloader” für Windows veröffentlicht. Das kostenlose Programm bringt neben einer ganzen Reihe neuer Funktionen auch einige Verbesserungen mit. Die Nutzung der Software ist vollkommen kostenlos und auch eine Online-Registrierung …

Weiterlesen »

notebooksbilliger.de

Viele Nutzer schauen schon vormittags in ihr soziales Netzwerk

Wie aus einer Umfrage des Hightech-Verbands BITKOM hervorgeht, loggen sich viele Mitglieder sozialer Netzwerke schon am frühen Morgen bei ihrer Internet-Community ein. Jeder Dritte Nutzer (29 Prozent) wirft schon am Vormittag einen ersten Blick auf sein Profil. Davon schauen sieben …

Weiterlesen »

notebooksbilliger.de

Firefox 13 steht offiziell zum Download bereit

Auch wenn schon seit Tagen die finale Version des Firefox 13 im Internet kursiert, hat Mozilla diese erst gestern offiziell zum Download freigegeben. Gleichzeitig wird die Aktualisierung nun auch über die Update-Funktion des Browsers angeboten. Gleich nach dem Start des …

Weiterlesen »

Fernsehgeräte mit Internet-Anschluss werden zum Standard

Inzwischen ist fast jeder zweite verkaufte Fernseher auch onlinefähig. Bereits jeder sechste Haushalt in Deutschland besitzt ein TV-Gerät mit Online-Zugang, aber bisher nutzen nur 30 Prozent die Online-Funktionen ihres Internet-Fernsehers. Eine aktuelle Untersuchung im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM hat ergeben, …

Weiterlesen »

Werbebanner auf Wikipedia weisen auf Infektion des Computers hin

Derzeit warnt die Wikimedia Foundation in einem Blogeintrag vor Onlinewerbung auf  Wikipedia. Wer beim Besuch der Wikipedia-Website Werbebanner sieht, dessen Computer ist möglicherweise mit Malware infiziert. Die Wikimedia Foundation betont: „Wir haben nie Anzeigen auf Wikipedia! Die Onlineenzyklopädie Wikipedia finanziert …

Weiterlesen »

Internetnutzer sind mehrheitlich für Online-Werbung

Die große Mehrheit der deutschen Internetnutzer akzeptiert Werbung, um Online-Angebote günstiger oder kostenlos nutzen zu können. 64 Prozent bevorzugen Werbeeinblendungen, wenn sie dadurch Geld sparen können. 28 Prozent hingegen möchten lieber keine Werbung sehen und erklären sich bereit, dafür einen …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «