«

»

Neue Windows-Smartphones erhalten künftig statt des Nokia- ein Microsoft-Branding

Microsoft Lumia: Erstes Gerät unter neuer Flagge kommt bald

microsoft-artikel-logo_120x84Nun ist es offiziell: Microsoft wird bei seinen künftigen Lumia-Smartphones auf das Nokia-Logo verzichten. Stattdessen werden alle kommenden Geräte das Microsoft-Logo erhalten. Das gab Microsoft kürzlich über das Conversations Blog offiziell bekannt und kündigte außerdem an, dass man das erste Gerät unter der neuen Flagge schon bald vorstellen wird.

Die letztere Ankündigung lässt allerdings viel Raum für neue Spekulationen. Denn in dem Interview sprach die für Smartphones zuständige Marketing-Chefin Tuula Rytilä nicht explizit von einem neuen Smartphone, sondern von einem neuen Microsoft Device. Es könnte also ebenso sein, dass Microsoft bald seine erste Smartwatch vorstellt. Gerüchte um ein solches Gerät flammten erst kürzlich erneut auf.

Denn erst vor wenigen Tagen hat ein neues Microsoft-Gerät die Zulassung von der Federal Communications Commission (FCC) erhalten. Bei dem dort beschriebenen Model 1619, handelt es sich interessanterweise um ein “Mobile Wireless Device”, welches aber nur über die Drahtlosverbindungen Bluetooth und Bluetooth LE verfügt.

Wann genau das erste Gerät mit Microsofts Logo vorgestellt wird, ist nicht bekannt. Es war lediglich von “bald” die Rede. Es bleibt also weiterhin spannend.

Quelle: Microsoft, Windows Phone Daily

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de