«

»

Update für Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Tablet Z

Sony verteilt Android 4.3 ‘Jelly Bean’ für einige Xperia-Modelle

Bereits im Sommer dieses Jahres hat Sony das Update auf Android 4.3 für sechs seiner Xperia-Modelle angekündigt. Nun hat das japanische Unternehmen damit begonnen das Update für die Modelle Sony Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und Xperia Tablet Z zu verteilen. Zuvor hatten die beiden Modelle Xperia Z und ZL noch das Update auf Android 4.2 erhalten.

Somit kommen Besitzer der oben genannten Geräte nun in den Genuss einiger neuer Funktionen. Das Update beinhaltet auch die ‘Sony Smart Social-Kamera’-App, die erstmals mit beim Xperia Z1 zum Einsatz kam. Außerdem bringt Android 4.3, im Vergleich zu früheren Android-Versionen, auch einige Performance-Verbesserungen mit.

sony-android-jelly-bean(Bild: Sony)

An der aktuellen Update-Politik von Sony dürfen sich gerne auch andere Hersteller gleich mehrere Scheiben abschneiden. Denn bei Android ist ein solch großes Rollout leider noch eine Seltenheit. Einige Hersteller bringen lieber neue Smartphones oder Tablets mit der aktuellen Betriebssystem-Version auf den Markt, statt sich um Pflege ihrer bestehenden Geräte zu kümmern.

In den nächsten Monaten wird Sony einigen Xperia-Modellen auch noch Android 4.4 ‘KitKat’ spendieren. Laut Sony werden die Modelle Xperia Z, Xperia ZL, Xperia Tablet Z, Xperia Z Ultra und Xperia Z1 mit dem Update auf die derzeit aktuellste Android-Version versorgt werden.

Android-Smartphones – jetzt bei amazon.de günstig kaufen
Android-Smartphones – jetzt bei eBay ersteigern oder kaufen

Quelle: Sony

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de