«

»

Nach Android und iOS soll eine Version für Windows Phone folgen

Assassin’s Creed: Pirates – Angeblich auch für Windows Phone in Planung

Der französische Spielehersteller Ubisoft hat gestern Assassin’s Creed Pirates für iPhone, iPod Touch, iPad veröffentlicht. Das Spiel steht ab sofort für Smartphones und Tablets im App Store und bei Google Play zum Download bereit. Laut der Facebook-Seite von Assassin’s Creed – France, wird das Spiel wohl nicht nur Android- und iOS-Nutzern vorbehalten bleiben.

Ein interessierter Nutzer fragte dort nämlich nach, ob später auch eine Version für Windows bzw. Windows Phone geplant sei. Daraufhin antwortete ‘Assassin’s Creed – France’ prompt: Demnächst auf Windows Phone, ja.

assassins-creed-pirates_windows-phone

Wann genau Assassin’s Creed Pirates für Windows Phone erscheinen soll, ist derzeit nicht bekannt. Der Preis wird vermutlich ähnlich wie bei Android und iOS ausfallen. Für beide Plattformen kostet das Spiel jeweils 4,49 Euro.

In Assassin’s Creed Pirates schlüpft ihr in die Rolle von Alonzo Batilla, einem jungen Kapitän, der sich auf die Suche nach dem mysteriösen Schatz von La Buse begibt.

assassins-creed-pirates

Dabei ist es unter anderem eure Aufgabe eure Crew zusammenzustellen, euer Schiff zu verbessern und euch in Echtzeit-Seegefechten zu beweisen. Insgesamt gibt es mehr als 50 Story- und Nebenmissionen zu erkunden.

Hier könnt ihr Assassin’s Creed Pirates für Android oder iOS herunterladen:

Download @
Google Play
Preis: Kostenlos

“Assassin’s Creed Pirates – Launch Trailer”

Smartphones mit Windows Phone – jetzt bei amazon.de günstig kaufen
Smartphones mit Windows Phone – jetzt bei eBay ersteigern oder kaufen

Quelle: MonWindowsPhone (via WMPoweruser)

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de