«

»

Verfügt über eine GPU mit 2.304 Kernen und basiert auf der Kepler-Architektur

Die Nvidia GeForce GTX 780 ist ab sofort verfügbar

Bereits Ende letzten Monats haben wir darüber berichtet, dass Nvidia im Mai zwei neue Grafikkarten auf den Markt bringen will: die GTX 770 und die GTX 780. Während die GTX 770 noch ein wenig auf sich warten lässt, hat Nvidia zunächst einmal die GeForce GTX 780 auf den Markt gebracht. Wie vorab bereits vermutet, ist die neue GeForce GTX 780 im Grunde eine abgespeckte GTX Titan, bei der ebenfalls der GK110-Grafikchip zum Einsatz kommt. Gegenüber der GTX Titan wurden aber die Shader-Einheiten von 2.688 auf 2.304 reduziert. Dafür wurden bei der GTX 780 die Taktraten leicht erhöht – 863/900 MHz (Basis/Boost) – anstelle den 837/876 MHz (Basis/Boost) der GTX Titan.

“GeForce GTX 780″
geforce-gtx-780

geforce-gtx-780-side geforce-gtx-780-front geforce-gtx-780-bracket

Darüber hinaus unterstützt die GTX 780 die GPU-Boost-2.0-Technologie, die Gamern mehr Anpassungs- und Übertaktungsoptionen ermöglicht. Zudem wurde zusätzlicher Spielraum bei hohen Spannungseinstellungen geschaffen. Auch für den Einsatz von fortgeschrittenen Wasserkühlungs-Lösungen wurde die GTX 780 optimiert.

In der folgenden Tabelle könnt ihr die technischen Daten der GTX 780 und der GTX Titan miteinander vergleichen.

 

Nvidia GeForce GTX Titan Nvidia GeForce GTX 780
Grafikchip GK110 GK110
Basis-Taktung 837 MHz 863 MHz
Boost-Taktung 876 MHz 900 MHz
Shader-Einheiten 2.688 2.304
Shader Model 5.0 5.0
Speichergröße 6144 MB 3072 MB
Speichergeschwindigkeit 6.0 Gbps (Gigabits per second) 6.0 Gbps (Gigabits per second)
Speicherschnittstelle 384-bit GDDR5 384-bit GDDR5
DirectX 11 11
OpenGL 4.3 4.3
Bus Type PCI-E 3.0 PCI-E 3.0
Max. dig. Auflösung 4096 x 2160 4096 x 2160
Max. VGA Auflösung 2048 x 1536 2048 x 1536
Anschlüsse - Dual Link DVI-D
- Dual Link DVI-I
- HDMI
- DisplayPort
- Dual Link DVI-D
- Dual Link DVI-I
- HDMI
- DisplayPort
Abmessungen 11,12 x 26,67 cm (Breite x Länge) – benötigt zwei Steckplätze 11,12 x 26,67 cm (Breite x Länge) – benötigt zwei Steckplätze
Höchsttemperatur 95 Grad 95 Grad
Leistungsaufnahme 250 Watt 250 Watt
Min. erforderliche Systemleistung 600 Watt 600 Watt
Netzanschlüsse 6-pin & 8-pin 6-pin & 8-pin

Die GeForce GTX 780 ist ab sofort im Handel erhältlich und wird von vielen führenden Grafikkartenherstellern, darunter ASUS, Colorful, EVGA, Gainward, Galaxy, Gigabyte, Innovision 3D, MSI, Palit, PNY und Zotac, angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 539,- Euro (exkl. MwSt.).

Nvidia GeForce GTX 780 – jetzt beiamazon.degünstig kaufen
Nvidia GeForce GTX 780 – jetzt beieBayersteigern oder kaufen

Quelle: Nvidia

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de