«

»

Bild zeigt ein Tablet auf einer Veranstaltung von Nokia

Sieht so das erste Lumia-Tablet von Nokia aus?

Die Gerüchte um ein mögliches Tablet aus dem Hause Nokia gibt es schon lange und sie werden langsam immer lauter. Erst vor kurzem bekamen diese wieder neue Nahrung, als Nokia-Chef Stephen Elop in einem Interview sagte, dass Nokia den Tablet-Markt genau beobachtet. Zwar kündigte er noch kein Nokia-Tablet an, aber er bekräftigte das Interesse seines Unternehmens in den Tablet-Markt einsteigen zu wollen. Nach den ganzen Gerüchten der letzten Monate ist nun ein Bild aufgetaucht, welches ein Lumia-Tablet – wenn es denn so heißen wird – von Nokia zeigen könnte. Entstanden ist es auf einer pakistanischen Veranstaltung des finnischen Herstellers.

Das Bild zeigt neben dem ominösen Tablet auch ein Nokia-Smartphone – vermutlich ein Lumia 620 – und ein weiteres Gerät mit Standfuß, bei dem es sich um einen Touchscreen handeln könnte. Genaueres lässt sich bisher leider nicht sagen, da das Bild – mit großer Wahrscheinlichkeit absichtlich – sehr verschwommen ist. Es lässt sich aber dennoch erkennen, dass das Tablet einen gelben Rand hat.

Nokia hat für den 25. Februar 2013, auf dem kommenden Mobile World Congress in Barcelona, eine Pressekonferenz angekündigt und wird dann hoffentlich etwas Licht ins Dunkle bringen. Wir dürfen also gespannt sein, was Nokia enthüllen wird.

Tablets mit Windows 8 – jetzt beiamazon.degünstig kaufen
Tablets mit Windows 8 – jetzt beieBayersteigern oder kaufen

Quelle: Nokia Gadgets

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de