«

»

Doppelte Speicherkapazität für noch mehr Inhalte

Apple erweitert sein iPad mit Retina Display auf 128GB

Apple hat gestern offiziell eine 128-GB-Version seines iPad der vierten Generation mit Retina Display angekündigt. Die 128 GB iPad mit Wi-Fi- und iPad mit Wi-Fi + Cellular-Modelle bieten gegenüber der 64 GB-Modelle die doppelte Speicherkapazität. So können Nutzer noch mehr Inhalte wie Fotos, Dokumente, Bücher, Filme, Musik und auch Apps speichern.

Das iPad der vierten Generation wird von einem A6X Chip angetrieben und bietet ein 9,7 Zoll großes Retina Display. Zudem verfügt es über eine FaceTime HD Kamera. Als Betriebssystem kommt iOS in der aktuellen Version 6.1 zum Einsatz.

Die neuen 128-GB-Versionen des iPad der vierten Generation sind ab Dienstag, dem 5. Februar in Schwarz oder Weiß in Apple Stores und bei ausgewählten Apple Händlern erhältlich. Käufer müssen dafür allerdings tief in die Tasche greifen. Das iPad mit Wi-Fi ist für 799 Euro inkl. MwSt. zu haben, während das Wi-Fi + Cellular-Modell mit 929 Euro inkl. MwSt. zu Buche schlägt.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de