«

»

Wii U: Verkaufsstart in Deutschland am 30. November, Preis ab 299 Euro

Wie bereits im Vorfeld vermutet, hat Nintendo gestern den offiziellen Termin für den Verkaufsstart der Wii U in Deutschland genannt. Die neue Spielekonsole von Nintendo ist hierzulande ab dem 30. November erhältlich. Zum Start wird es zwei Hardware-Pakete geben: Das Basic Pack und das Premium Pack, später wird noch ein limitiertes ZombiU Pack folgen.

Dies gab Nintendo gestern während einer Live-Übertragung von “Nintendo Direct” offiziell bekannt. Die Preise wurden allerdings nicht genannt. Diese tauchten aber inzwischen beim Online-Händler Amazon auf, bei dem die Wii U schon seit Monaten vorbestellt werden kann. Die Aufzeichnung der Live-Übertragung von “Nintendo Direct” könnt ihr euch in folgendem Video ansehen.

Das Wii U Basic Pack beinhaltet die Wii U-Konsole mit 8 GB internem Speicher, ein Wii U GamePad und den dazu passenden GamePad-Touchpen, alles in Weiß. Die Sensorleiste ist in diesem Pack nicht enthalten, da Nintendo davon ausgeht, dass Käufer einer Wii U auch eine Wii-Konsole besitzen, bei der die Sensorleiste dabei war. Zudem bietet Nintendo auch ein Starter-Zubehör-Set an, welches die Sensorleiste, eine Wii Remote Plus und einen Nunchuk Controller enthält. Der Preis für das Starter-Zubehör-Set ist allerdings noch nicht bekannt. Das Wii U Basic Pack ist hierzulande für 299 Euro erhältlich.

Wii U Basic Pack (weiß) - jetzt beiamazon.devorbestellen

“Das Wii U Basic Pack”

Das Wii U Premium Pack enthält eine schwarze Wii U und ein schwarzes Wii U GamePad mit dem dazugehörigen GamePad-Touchpen. Der interne Speicher hat eine Größe von 32 GB und bietet mehr Platz zum Herunterladen digitaler Inhalte. Des Weiteren beinhaltet das Premium Pack jeweils einen Ständer für GamePad und Konsole, eine Ladestation für das GamePad, eine Sensorleiste und das Spiel Nintendo Land. Das Premium Pack kostet in Deutschland 349 Euro.

Wii U Premium Pack (schwarz)- jetzt beiamazon.devorbestellen

“Das Wii U Premium Pack”

Zudem ist das Wii U Premium Pack an ein Prämien-Programm namens Nintendo Network Premium gekoppelt, mit dem man Punkte für den Erwerb digitaler Produkte im Nintendo eShop erhalten kann. Das Guthaben in Höhe von etwa 10% des ursprünglichen Nintendo eShop-Preises kann zum Erwerb weiterer Produkte im Nintendo eShop genutzt werden, sobald es mindestens 500 Punkte ausmacht. Nintendo plant zurzeit, dieses Programm bis Ende 2014 fortzuführen.

Bei beiden Paketen (Basic Pack und Premium Pack) liegen ein HDMI-Kabel sowie Netzteile für Konsole und GamePad bei.

Darüber hinaus hat Nintendo auch verraten, welche Spiele zum Verkaufsstart der Wii U erscheinen werden. Neben “New Super Mario Bros. U” und “Nintendo Land” werden auch “FIFA 13″, “ZombiU”, “Rayman Legends”, “Call Of Duty: Black Ops II”, und “Mass Effect 3 – Special Edition” am 30. November bereit stehen. Die Preise liegen derzeit bei 60 bis 70 Euro pro Spiel.

Wii U Basic Pack (weiß) - jetzt beiamazon.devorbestellen
Wii U Premium Pack (schwarz)- jetzt beiamazon.devorbestellen

Quelle: Nintendo

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de