«

»

Microsoft stellt neues Sculpt Comfort Keyboard vor

Mit dem Sculpt Comfort Keyboard stellt Microsoft eine ergonomische Tastatur vor. Sie ist geschwungen, hat abgerundete Tasten, eine gepolsterte Handballenauflage, wird per Funk mit dem PC verbunden und bringt spezielle Funktionstasten für Windows 8 mit. Damit soll die Tastatur besonders gut für Vieltipper geeignet sein.

Abgesehen von der gebogenen Tastatur-Form sticht sofort die geteilte Leertaste ins Auge, die gleichzeitig als Rücktaste genutzt werden kann. Die durchgängig gepolsterte Handballenauflage soll die Handgelenke zusätzlich vor Überlastung schützen, kann aber bei Bedarf auch abgenommen werden. Dadurch sollen Anwender mit der Tastatur komfortabler und effizienter schreiben können.

Natürlich sollte man auch mit zehn Fingern schreiben können, da beim Ein-Finger-Suchsystem die beste ergonomische Tastatur nichts bringt. In jedem Fall erfordert die Handhabung, im Vergleich zu einer herkömmlichen Tastatur, eine gewisse Eingewöhnungszeit.

“Das neue Microsoft Sculpt Comfort Keyboard”


(Bilder: Microsoft)

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Sculpt Comfort Keyboard von Microsoft lautet 59,99 Euro. Ab dem 3. Oktober soll die Tastatur im Handel erhältlich sein.

Quelle: Microsoft

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de