«

»

Samsung schlägt Apple einen Vergleich vor

Der internationale Patentstreit zwischen den beiden Konzernen geht schon seit geraumer Zeit und dauert weiter an. Nun will Samsung die Lage entschärfen, um die Markteinführung des Galaxy-Tab in Australien doch noch zu ermöglichen und unterbreitet Apple ein Vergleichsangebot.

Apple will das Angebot genau prüfen, wie es im Einzelnen aussieht ist jedoch nicht bekannt. Auch unklar ist, wann Apple seine Entscheidung fällen wird.

04.10.2011 Update:
Samsung-Angebot soll die Entfernung von zwei Multitouch-Funktionen beinhaltet haben, die gegen Patente von Apple verstoßen. Allerdings lehnte Apple dieses Angebot ab.

Quelle: WinFuture

Kommentar hinzufügen

The following two tabs change content below.
Gründer von PC-Pedia.de - Ich schreibe über alles, was mich in der Welt der Technik interessiert. Natürlich dürfen hier auch Games nicht fehlen. ;) Meine letzten Testberichte: Nokia Lumia 720 Unboxing & Hands-on (Video) & LG 23ET83 – 23 Zoll Full HD Touch-Monitor im Test
notebooksbilliger.de